Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Vereinigungspreis für Schlachtschweine

vom Mittwoch, den 19. Juni 2019
für den Zeitraum vom 20. Juni
bis zum 26. Juni 2019

Anhänge:
DateiDateigröße
Diese Datei herunterladen (Schlachtnotierung.pdf)Schlachtnotierung.pdf41 Kb
Diese Datei herunterladen (Schlacht Grafik.pdf)Schlacht Grafik.pdf64 Kb

 

VEZG-AutoFOM-Preisfaktor: 1,83 €/Indexpunkt
Preisspanne: 1,83 bis 1,83 €/Indexpunkt
Vorwochenpreis: 1,83
€/Indexpunkt
Entsprechender VEZG-FOM-Basispreis: 1,83 €/kg SG
Vorwochenpreis: 1,83 €/kg SG
Vermarktungsmenge 212.700
Schweine (92%)
Schlachtgewicht:95,9
kg (-0,2 kg)
Vermarktungsmenge der Vorwoche:216.500
Preise frei Eingang Schlachtstätte, VEZG-Auto FOM Preisfaktor bzw. VEZG-FOM Basispreis ab dem 4.10.2012 auf 57 % MFA. 

Aktuelle Marktlage

Zu Beginn der neuen Schlachtwoche fällt das in Deutschland verfügbare Schlachtschweineangebot erneut nur überschaubar aus. Angesichts des feiertagsbedingt fehlenden Schlachttages in einigen Bundesländern reichen die Stückzahlen gerade zur Bedarfsdeckung aus, so dass mit unveränderten Schweinepreisen gerechnet werden kann.

Preisinfo für Schlachtsauen vom Mittwoch, den 19.6. für den Zeitraum vom 20.6. bis 26.6.2019

VEZG Schlachtsauenpreis ab Hof:      1,37 €/kg SG                       (Basispreis Vorwoche 1,35  €/kg SG)

Spanne                                               1,35 - 1,38 €               ( Spanne Vorwoche 1,35 - 1,35 €/kg SG)

VEZG Stückzahl                                    3.800 Schweine (94%)      (Stückzahl Vorwoche 3.800 Schweine)

Das nur knapp ausfallende Schlachtsauenangebot findet sehr zügig seine Käufer. Leicht erhöhte Preise sind somit in der neuen Schlachtwoche zu erwarten.

Kontakt

Beratungsring
Grafschaft Bentheim e.V.
Berliner Str. 8
49828 Neuenhaus

Tel.: 0 59 41 / 67 95
Fax: 0 59 41 / 66 67

E-Mail: info@br-grafschaft-bentheim.de